Feuerwehren der Gemeinde Friedewald 

Jahreshauptversammlung FF Friedewald / Lautenhausen


Jahreshauptversammlung für das Jahr 2018

Am Samstag, den 26.01.2019, trafen sich die aktiven Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Friedewald / Lautenhausen zur, gut besuchten, Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Jahr 2018.

Zu insgesamt 38 Einsätzen musste die Feuerwehr im abgelaufenen Jahr ausrücken. Hierbei kamen über 1.000 Personalstunden heraus. Des weiterem wurden Brandsicherheitsdienste, Brandschutzunterweisungen, bzw. Brandschutzerziehungen durchgeführt.

Insgesamt wurden 21 Übungen und Schulungen durchgeführt. Diese schlagen mit ca. 50 Stunden zu buche.

Die Kameradinnen und Kameraden besuchten im abgelaufenen Jahr 18 Lehrgänge, bzw. Fortbildungsseminare, auf Kreis-/ und Landesebene.

Neben 3 Abgängen konnten die Einsatzabteilung auch 3 neue Kameradinnen und Kameraden in der Einsatzabteilung willkommen heißen. Somit besteht die Einsatzabteilung, zum Stichtag 31.12.2018, aus 43 aktiven Kameradinnen und Kameraden.

Während seiner Ansprache dankte der Wehrführer, Mathias Kehr, den aktiven Kameradinnen und Kameraden für ihren Einsatz im letzten Jahr, brachte aber auch das ein oder andere kritische Wort an.

Besonders positiv hervorzuheben ist die Arbeit der Bambinifeuerwehr und der Jugendfeuerwehr. Beide konnten auf sehr positive Zahlen zurückblicken und gaben eine Aussicht auf das Jahr 2019.

Zu einer besonderen Ehre kamen zwei Kameraden die für "die meist besuchten Ausbildungsveranstaltungen 2018" und für die "meisten Einsatzstunden 2018" ausgezeichnet wurden.




Ansprechpartner

Mathias Kehr
Wehrführer
Email-Kontakt