Feuerwehren der Gemeinde Friedewald 

02/2019 - VU Friedewald -> Herfa


23.02.2019 / 07:46 Uhr

Am 23.02.2019, um 07:46 Uhr,  wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen Friedewald und Herfa alarmiert.

Vor-Ort stelle sich die Lage so dar das ein PKW, mit einer eingeschlossenen Person, auf der Fahrerseite lag. Die Person konnte glücklicherweise durch die Frontscheibe gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Abschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und wir konnten nach ca. 1 Stunde wieder in Richtung Unterkunft abrücken. Während der Arbeiten der Feuerwehr war die L3255 voll gesperrt. 

Ein Dank geht an die Kameraden der Feuerwehr Schenklengsfeld (www.feuerwehr-schenklengsfeld.de) die ihre Anfahrt, mit dem zweiten Rettungssatz, abbrechen konnten.

Im Einsatz waren:

​- Florian Friedewald 01
- Florian Friedewald 03
- Florian Friedewald 1-44
- Florian Friedewald 1-42
- Florian Friedewald 2-47 (konnte die Anfahrt abbrechen)
- Florian Friedewald 3-48
- Florian Friedewald 4-48
- Feuerwehr Schenklengsfeld mit 2 Fahrzeugen (konnte die Anfahrt abbrechen)
- Streife der Polizei
- Rettungswagen
- Abschleppdienst




Ansprechpartner

Heiko Bierschenk
Stellv. Gemeindebrandinspektor / Pressesprecher
Email-Kontakt